2019-04-27 Eltern - Kind - Turnier (Christoph Zwingmann-Gedächtnisturnier) · 2019-04-28 Danke an alle Helfer und Gönner beim Eltern-Kind-Turnier · 2019-05-11 Jahreshauptversammlung am 11. Mai um 19 Uhr
 
Pressemitteilungen


Erfolgreicher Saisonabschluss - Brucker TT-Herren III und Herren IV Vizemeister

15.04.: Nach den beiden Meistertiteln der Brucker Damen II und Jungen III holten sowohl die 3. TT-Herren der Sportfreunde mit 31:9 Punkten als auch 4. Herrenmannschaft mit 19:5 Punkten jeweils die Vizemeisterschaftin der Bezirksklasse C Gruppe 4 S├╝d bzw. Bezirksklasse D Gruppe 4 S├╝d, die ebenfalls zum Aufstieg berechtigen. Den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga schafften sowohl die Damen I, die Herren I als auch die M├Ądchen. Die Brucker Jungen I landeten in der Bezirksliga auf dem 5. Rang, w├Ąhrend die Jungen II in der Bezirksklasse A einen hervorragenden 3. Platz erreichten. Als einzigen Wehrmutstropfen schaffte die 2. Herrenmannschaft der Sportfreunde nach Ihrem Aufstieg vom Vorjahr den Klassenerhalt in der Bezirksklasse A nicht.

Brucker TT-Jungen III Meister, Herren III und Herren IV Vizemeister

08.04.: Das Bild zeigt die erfolgreiche 3. TT-Jugendmannschaft der Sportfreunde Bruck, die mit 17:3 Punkten die Meisterschaft in der Bezirksklasse B Gruppe 4 S├╝d errang, v.l.n.r.: Leon Baranowski, Cedric B├Âttcher, Alexander R├Âsch, Maurice Wahlich und Jonas Ehemann. Jeweils Vizemeister wurden die Brucker Herren III in der Bezirksklasse C Gruppe 4 S├╝d und die Herren IV in der Bezirksklasse D Gruppe 4 S├╝d.

53. TT-Marktmeisterschaft der Jugend

06.04.: Auch dieses Jahr ermittelten die Sportfreunde wieder ihre Tischtennisjugendmarktmeister. Das Organisationsteam um Jugendleiter Bernd Meier und erstem Vorstand Hans Ullmann stellten einen sch├Ânen Rahmen in der Brucker Mehrzweckhalle. Die 9 anwesenden Jugendlichen (2 M├Ądchen, 7 Jungen) spielten zun├Ąchst den Doppelmarktmeister aus. Am Ende setzte sich Alexander Ullmann mit Cedric B├Âttcher vor Corinna Heigl und Alexander R├Âsch durch. Bei den M├Ądchen stand direkt das Finale an, in dem sich Elena Stangl gegen Corinna Heigl durchsetzen konnte. Bei den Jungen konnte Alexander Ullmann den dritten Einzeltitel in Folge einfahren. Im Endspiel setzte er sich klar mit 4:0 gegen Alexander R├Âsch durch. Im Spiel um Platz 3 gewann Jaschar Ibrahim gegen Nils Kellermann. Leider konnte in diesem Jahr keine passive Marktmeiserschaft ausgetragen werden, da kein Teilnehmer den Weg in die Halle gefunden hatte. F├╝r das Organisationsteam der Sportfreunde blieben die Teilnehmerzahlen zwar hinter den Erwartungen zur├╝ck, dennoch war bei manch spannende Ballwechsel der gro├če Erfolg des Jugendprogramms erkennbar. Am Ende folgte noch die Siegerehrung mit Medaillen und Pokalen.

Brucker TT-Damen II Meister

04.04.: Die 2. Tischtennis-Damenmannschaft der Sportfreunde Bruck`96 gewann die Meisterschaft der Bezirksklasse B, Gruppe 1. Mit lediglich einer Niederlage in der Vorrunde und insgesamt 11 Siegen holten sich die Brucker Spielerinnen Melanie Gattinger, Ingrid Steidl, Jutta Zajc und Monika Herrmann souver├Ąn mit 22:2 Punkten den Titel (siehe Bild v.l.n.r.)

Herren I schaffen mit einem 9:6-Erfolg gegen Nittenau den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga. Mit einem 9:6-Heimerfolg im Nachbarschaftsderby gegen die in Bestbesetzung angetretene 1. Herrenmannschaft des TSV Nittenau sicherten sich die Herren I der Sportfreunde Bruck den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga Nord. Nach einer 2:1-F├╝hrung in den Eingangsdoppeln zogen die Hausherren durch die Einzelsiege von Zajc, Meier, Regner und Kalsbach auf 6:3 davon, ehe die G├Ąste im vorderen Paarkreuz noch mal auf 6:5 aufschlie├čen konnten. Den Schlusspunkt setzten schlie├člich Bernd Meier, Martin Donhauser und Michael Kalsbach in ihren weiteren Einzel und stellten den 9:6-Endstand her. Nach der neuen Gebietsreform des Bayerischen Tischtennisverbandes und der Gr├╝ndung einer Bezirksoberliga im Bezirk Oberpfalz Nord mit 14 Mannschaften und 4 Abstiegspl├Ątzen war man sich im Brucker Lager der Tatsache von Beginn der Saison an bewusst, dass man in dieser starken Liga gegen den Abstieg spielt. Mit einer respektablen ausgeglichenen Mannschaftsleistung schaffte das Brucker 1. Herren-Team um Mannschaftsf├╝hrer Christian Regner nun einen Spieltag vor Saisonende den Verbleib in der Bezirksoberliga.

2.Brucker Damen II und Jungen III Meister

01.04.: Mit einem deutlichen 9:1-Erfolg gegen den TSV Nittenau II sicherte sich die 2. Damen-Mannschaft der Sportfreunde Bruck mit 22:2 Punkten die Meisterschaft der Bezirksklasse B, Gruppe 1. Den Brucker Jungen III reichte ein 5:5-Unentschieden beim TSV Klardorf II zum Gewinn der Meisterschaft in der Bezirksklasse B, Gruppe 4. Auf jeweils Rang 2 und somit einem Aufstiegsplatz in ihren Ligen befinden sich kurz vor Saisonende sowohl die Herren III als auch die Herren IV. Die Herren I gewannen gegen das Tabellenschlusslicht TV L├Ąngenau 9:2 und wahrten dadurch ihre Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga.

Brucker Damen II, Herren III und Herren IV weiterhin auf Erfolgskurs

18.03.: W├Ąhrend die Brucker Damen II gegen den TV Wackersdorf II erneut einen 10:0-Kantersieg feiern konnten und sowohl die Herren III den TSV Nittenau III mit 9:5 als auch die Herren IV die SpVgg Pfreimd mit 9:1 bezwangen, gingen die Herren II sowie auch die Jungen I und II leer aus. So musste die zweite Herren-Mannschaft der Sportfreunde Bruck beim TV Wackersdorf III und beim TV Nabburg III zwei ungl├╝ckliche Ausw├Ąrtsniederlagen einstecken. Die Jungen I verloren knapp mit 5:8 in Grafenw├Âhr und die Jungen II zogen mit 3:7 in Burglengenfeld den K├╝rzeren. Einen Punkt ergatterten die M├Ądchen mit einem 5:5 in Wackersdorf. Das Heimspiel der Damen I gegen den SSV Brand II wurde auf Mittwoch, 20.03. 20 Uhr verschoben.

Beide Brucker Damen-Teams siegreich

11.03.: Mit einem knappen 8:6-Ausw├Ąrtssieg in Klardorf hielten sich die Brucker Damen I vom Tabellenende der Bezirksoberliga fern, w├Ąhrend die Damen II der Sportfreunde mit einem deutlichen 10:0-Erfolg gegen die DJK SV Steinberg III ihre Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B ausbaute. Die Brucker Nr. 1 Marion Voit gewann sowohl das Doppel aus auch ihre drei Einzel und hatte somit ma├čgeblichen Anteil am Erfolg der Brucker Damen in Klardorf. Auch die zweite Jungen-Mannschaft siegte in Ettmannsdorf 9:1 und behauptet damit ihren 2. Rang in der Bezirksklasse A.

Brucker Damen II bauen Tabellenf├╝hrung aus - Herren I gewinnen zweimal

25.02.: Mit 5 Siegen und 2 Niederlagen am vergangenen Wochenende k├Ânnen die Tischtennis-Mannschaften der Sportfreunde Bruck eine erfreuliche Bilanz aufweisen. Die Brucker Damen II behielten bei ihrem Verfolger TSV Nittenau mit 6:4 die Oberhand und bauten so die Tabellenf├╝hrung in der Bezirksklasse B aus. Gleich zwei Siege an einem Tag konnten die Brucker Herren I verbuchen. Sie gewannen bei ihrem Doppelstart beide Heimspiele gegen SV Holenbrunn I mit 9:4 und anschlie├čend gegen die DJK Weiden I mit 9:5. Somit verschaffte sich die Brucker Erste ein wenig Luft im Abstiegskampf aus der Bezirksoberliga. Die Herren III siegten beim ASV Burglengenfeld III mit 9:5. Auch die Jungen III wurden als Spitzenreiter der Bezirksklasse B ihrer Favoritenrolle gegen den TV Nabburg IV gerecht und waren mit 8:2 erfolgreich.

TT-Jugend der Sportfreunde Bruck erfolgreich

18.02.: W├Ąhrend die ersten drei TT-Herrenmannschaften der Sportfreunde Bruck jeweils Niederlagen hinnehmen mussten und lediglich die Herren V beim TuS Dachelhofen IV ein 7:7-Unentschieden erzielte, konnten erneut die Brucker Jugend-Teams mit Siegen aufwarten. Die Jungen I gewannen ihr Heimspiel in der Bezirksliga gegen den TTSC K├╝mmersbruck I mit 8:2 und die Jungen III behaupten mit einem 7:3-Erfolg beim TV Nabburg V die Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B.

Brucker TT-Teams im Aufwind

11.02.: Drei Siege und ein Remis war die erfreuliche Ausbeute der Brucker Tischtennis-Mannschaften in der vergangenen Woche. So festigten die Damen II mit einem 6:4-Erfolg gegen den TV Wackersdorf II Ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse B. Ein ├╝berraschenden Ausw├Ąrtssieg errangen die Herren I beim ASV Fronberg I. Nach vier von f├╝nf gewonnenen 5-Satz-Begegnungen stand es schlie├člich 9:6 f├╝r die Brucker. Mit 8:2 gewannen die Herren V deutlich gegen den TSV Nittenau IV, w├Ąhrend die Jungen I beim TuS Schnaittenbach I ein beachtliches 7:7-Unentschieden holten.

Turniererfolge f├╝r Brucker TT-Nachwuchs

04.02.: Die beiden Brucker Jugendspieler Corinna Heigl und Leon Baranowski (im Bild) konnten nach Ihren Erfolgen beim ersten Junior-Race-Turnier im Januar auch beim ersten Bezirksranglistenturnier ├╝berzeugen, das am 03.02. in Burglengenfeld ausgetragen wurde. So erreichte sowohl Corinna Heigl bei den Sch├╝lerinnen A (U15) als auch Leon Baranowski bei den Sch├╝lern A jeweils den 5. Platz, mit dem sie sich einen Startplatz f├╝r das 2. Bezirksranglistenturnier sicherten.

Im Nachbarschaftsderby der Bezirksoberliga feierten die Damen I der Sportfreunde Bruck zum R├╝ckrundenauftakt einen 8:4-Heimspielerfolg gegen die DJK SV Steinberg I. Nach zwei spannenden 5-Satz-Partien in den Eingangsdoppeln stand es durch den Sieg von B├Âhm / Steidl 1:1. Obwohl die G├Ąste im vorderen Paarkreuz zweimal punkten und somit 3:1 in F├╝hrung gehen konnten, lie├čen die Bruckerinnen in den folgenden Einzelbegegnungen nichts mehr anbrennen und behielten durch die Siege von Marion Voit 2, Marion Kraus 2, Ingrid Steidl 2, und Birgit B├Âhm schlie├člich die Oberhand. Das Bild zeigt die Brucker Nr. 1 Marion Voit, die mit zwei Einzelsiegen ebenfalls ma├čgeblichen Anteil am Brucker Erfolg hatte.

Turniererfolge der Brucker TT-Jugend, Brucker Herren II gewinnen zum R├╝ckrundenauftakt

14.01.: Am vergangenen Wochenende starteten drei Tischtennisteams der Sportfreunde Bruck mit in die R├╝ckrunde. Dabei bezwangen die Herren II zuhause den ASV Fronberg II mit 9:3. Ein 8:8-Remis holten die Herren IV bei der Vierten in Steinberg, w├Ąhrend die Herren III bei der DJK Ettmannsdorf IV knapp mit 7:9 unterlagen. Erfolge konnte der Brucker Tischtennis-Nachwuchs verzeichnen. Beim ersten Junior-Race-Turnier am vergangenen Samstag in Wackersdorf, bei dem insgesamt 76 Spieler und Spielerinnen in verschiedenen Altersklassen antraten, erreichte Corinna Heigl bei den Sch├╝lerinnen A (U15) den 4. Platz von 8 Teilnehmern. Leon Baranowski wurde bei den Sch├╝lern A sechster von 16 Teilnehmern. Beide Brucker qualifizierten sich damit f├╝r das Bezirksranglistenturnier am 3. Februar 2019 in Burglengenfeld. Im Wettbewerb der Jungen U18 erreichte Jaschar Ibrahim von 17 Teilnehmern den 10. Platz. Das Bild zeigt den erfolgreichen Brucker TT-Nachwuchs Corinna Heigl, Leon Baranowski und Jaschar Ibrahim zusammen mit ihrem Jugendleiter Bernd Meier.

Brucker TT-Damen zum Vorrundenabschluss erfolgreich.

17.12.: Mit einem knappen 8:6-Ausw├Ąrtssieg im letzten Vorrundenspiel beim SSV Brand II verbessern sich die TT-Damen I der Sportfreunde Bruck auf den 6. Tabellenplatz der Bezirksoberliga. Sowohl die Brucker Damen II als auch die Jungen III belegen nach Abschluss der Vorrunde jeweils Platz 1 in ihren Ligen. Die Damen II f├╝hren mit 10:2 Punkten die Tabelle der Bezirksklasse B Gruppe 1 an, die Jungen III gar ungeschlagen mit 10:0 Punkten die Bezirksklasse B Gruppe 4 S├╝d. Mit hervorragenden zweiten Pl├Ątzen beenden jeweils die Jungen II, die Herren III und Herren IV das Jahr 2018, bevor man im Januar 2019 in die R├╝ckrunde startet.

Brucker Damen II und Jungen III Tabellenf├╝hrer

03.12.: Die Jungen III der Sportfreunde Bruck beenden mit einem souver├Ąnen 9:1-Erfolg gegen Nabburg die Vorrunde ungeschlagen mit 10:0 Punkten auf Platz 1 der Bezirksklasse B Gruppe 4 S├╝d. Hervorzuheben sind hier in dieser erfolgreichen Mannschaft die Spieler Alexander R├Âsch mit 12:0 und Leon Baranowski mit 10:2 Einzelsiegen. Auch die Damen II nehmen nach Abschluss der Vorrunde mit 10:2 Punkten die Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B Gruppe 1 ein. Nach einem spannendem 8:8 gegen den ASV Burglengenfeld III rangieren die Brucker Herren III auf Platz 2 in Bezirksklasse C Gruppe 4 S├╝d.

Damen II, Jungen II und Jungen III der Sportfreunde Bruck Tabellenf├╝hrer

19.11.: Mit einem 7:3-Heimsieg gegen den TSV Nittenau II ├╝bernehmen die Brucker Damen II die Tabellenf├╝hrung in der Bezirksklasse B. Die Jungen II, die in Steinberg ebenfalls 7:3 gewannen, f├╝hren nun auch die Tabelle der Bezirksklasse A an. Ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse B festigen die Jungen III der Sportfreunde mit einem 8:2-Erfolg gegen den ASV Burglengenfeld II. Ihren dritten Saisonsieg in der Bezirksoberliga schafften die Herren I. Nachdem sie zuhause dem ASV Fronberg I noch mit 4:9 unterlagen, behielten sie beim Tabellenschlusslicht TV L├Ąngenau I mit 9:3 die Oberhand. Die Herren II, die sich als Aufsteiger in der Bezirksklasse A schwer tun, waren jedoch im Bezirkspokal erfolgreich. Sie gewannen beim TSV Detag Wernberg II 4:1 und zogen somit ins Achtelfinale ein, in dem sie am 09.12. um 10 Uhr beim SV TuS/DJK Grafenw├Âhr antreten m├╝ssen.

4 Siege und 3 Niederlagen f├╝r die TT-Teams der Sportfreunde Bruck

12.11.: W├Ąhrend die Herren I, die Herren II sowie die M├Ądchen am vergangenen Spieltag jeweils als Verlierer von den Tischen gingen, siegten die Damen I der Sportfreunde Bruck gegen den TSV Klardorf I mit 8:3. Die Damen II behielten bei den Steinberger Damen III gar mit 10:0 die Oberhand. Mit einem knappen 9:7-Ausw├Ąrtserfolg beim TSV Nittenau III festigen die Brucker Herren III Platz 2 in der Bezirksklasse C. Die Jungen III bleiben nach ihrem 9:1-Sieg gegen den TSV Klardorf II Tabellenf├╝hrer der Bezirksklasse B.


 
     Design © 2009 Andreas Dirscherl   Datenschutzerklärung   Impressum Inhalt © 2009 Sportfreunde Bruck 96     
Besucher Heute 32 Gestern 51 Gesamt 111.543 · Letzte Aktualisierung: 2019-04-29 00:00:00