Pressemitteilungen


Brucker Damen II, Herren III und Herren IV weiterhin auf Erfolgskurs

18.03.: W├Ąhrend die Brucker Damen II gegen den TV Wackersdorf II erneut einen 10:0-Kantersieg feiern konnten und sowohl die Herren III den TSV Nittenau III mit 9:5 als auch die Herren IV die SpVgg Pfreimd mit 9:1 bezwangen, gingen die Herren II sowie auch die Jungen I und II leer aus. So musste die zweite Herren-Mannschaft der Sportfreunde Bruck beim TV Wackersdorf III und beim TV Nabburg III zwei ungl├╝ckliche Ausw├Ąrtsniederlagen einstecken. Die Jungen I verloren knapp mit 5:8 in Grafenw├Âhr und die Jungen II zogen mit 3:7 in Burglengenfeld den K├╝rzeren. Einen Punkt ergatterten die M├Ądchen mit einem 5:5 in Wackersdorf. Das Heimspiel der Damen I gegen den SSV Brand II wurde auf Mittwoch, 20.03. 20 Uhr verschoben.

Beide Brucker Damen-Teams siegreich

11.03.: Mit einem knappen 8:6-Ausw├Ąrtssieg in Klardorf hielten sich die Brucker Damen I vom Tabellenende der Bezirksoberliga fern, w├Ąhrend die Damen II der Sportfreunde mit einem deutlichen 10:0-Erfolg gegen die DJK SV Steinberg III ihre Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B ausbaute. Die Brucker Nr. 1 Marion Voit gewann sowohl das Doppel aus auch ihre drei Einzel und hatte somit ma├čgeblichen Anteil am Erfolg der Brucker Damen in Klardorf. Auch die zweite Jungen-Mannschaft siegte in Ettmannsdorf 9:1 und behauptet damit ihren 2. Rang in der Bezirksklasse A.

Brucker Damen II bauen Tabellenf├╝hrung aus - Herren I gewinnen zweimal

25.02.: Mit 5 Siegen und 2 Niederlagen am vergangenen Wochenende k├Ânnen die Tischtennis-Mannschaften der Sportfreunde Bruck eine erfreuliche Bilanz aufweisen. Die Brucker Damen II behielten bei ihrem Verfolger TSV Nittenau mit 6:4 die Oberhand und bauten so die Tabellenf├╝hrung in der Bezirksklasse B aus. Gleich zwei Siege an einem Tag konnten die Brucker Herren I verbuchen. Sie gewannen bei ihrem Doppelstart beide Heimspiele gegen SV Holenbrunn I mit 9:4 und anschlie├čend gegen die DJK Weiden I mit 9:5. Somit verschaffte sich die Brucker Erste ein wenig Luft im Abstiegskampf aus der Bezirksoberliga. Die Herren III siegten beim ASV Burglengenfeld III mit 9:5. Auch die Jungen III wurden als Spitzenreiter der Bezirksklasse B ihrer Favoritenrolle gegen den TV Nabburg IV gerecht und waren mit 8:2 erfolgreich.

TT-Jugend der Sportfreunde Bruck erfolgreich

18.02.: W├Ąhrend die ersten drei TT-Herrenmannschaften der Sportfreunde Bruck jeweils Niederlagen hinnehmen mussten und lediglich die Herren V beim TuS Dachelhofen IV ein 7:7-Unentschieden erzielte, konnten erneut die Brucker Jugend-Teams mit Siegen aufwarten. Die Jungen I gewannen ihr Heimspiel in der Bezirksliga gegen den TTSC K├╝mmersbruck I mit 8:2 und die Jungen III behaupten mit einem 7:3-Erfolg beim TV Nabburg V die Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B.

Brucker TT-Teams im Aufwind

11.02.: Drei Siege und ein Remis war die erfreuliche Ausbeute der Brucker Tischtennis-Mannschaften in der vergangenen Woche. So festigten die Damen II mit einem 6:4-Erfolg gegen den TV Wackersdorf II Ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse B. Ein ├╝berraschenden Ausw├Ąrtssieg errangen die Herren I beim ASV Fronberg I. Nach vier von f├╝nf gewonnenen 5-Satz-Begegnungen stand es schlie├člich 9:6 f├╝r die Brucker. Mit 8:2 gewannen die Herren V deutlich gegen den TSV Nittenau IV, w├Ąhrend die Jungen I beim TuS Schnaittenbach I ein beachtliches 7:7-Unentschieden holten.

Turniererfolge f├╝r Brucker TT-Nachwuchs

04.02.: Die beiden Brucker Jugendspieler Corinna Heigl und Leon Baranowski (im Bild) konnten nach Ihren Erfolgen beim ersten Junior-Race-Turnier im Januar auch beim ersten Bezirksranglistenturnier ├╝berzeugen, das am 03.02. in Burglengenfeld ausgetragen wurde. So erreichte sowohl Corinna Heigl bei den Sch├╝lerinnen A (U15) als auch Leon Baranowski bei den Sch├╝lern A jeweils den 5. Platz, mit dem sie sich einen Startplatz f├╝r das 2. Bezirksranglistenturnier sicherten.

Im Nachbarschaftsderby der Bezirksoberliga feierten die Damen I der Sportfreunde Bruck zum R├╝ckrundenauftakt einen 8:4-Heimspielerfolg gegen die DJK SV Steinberg I. Nach zwei spannenden 5-Satz-Partien in den Eingangsdoppeln stand es durch den Sieg von B├Âhm / Steidl 1:1. Obwohl die G├Ąste im vorderen Paarkreuz zweimal punkten und somit 3:1 in F├╝hrung gehen konnten, lie├čen die Bruckerinnen in den folgenden Einzelbegegnungen nichts mehr anbrennen und behielten durch die Siege von Marion Voit 2, Marion Kraus 2, Ingrid Steidl 2, und Birgit B├Âhm schlie├člich die Oberhand. Das Bild zeigt die Brucker Nr. 1 Marion Voit, die mit zwei Einzelsiegen ebenfalls ma├čgeblichen Anteil am Brucker Erfolg hatte.

Turniererfolge der Brucker TT-Jugend, Brucker Herren II gewinnen zum R├╝ckrundenauftakt

14.01.: Am vergangenen Wochenende starteten drei Tischtennisteams der Sportfreunde Bruck mit in die R├╝ckrunde. Dabei bezwangen die Herren II zuhause den ASV Fronberg II mit 9:3. Ein 8:8-Remis holten die Herren IV bei der Vierten in Steinberg, w├Ąhrend die Herren III bei der DJK Ettmannsdorf IV knapp mit 7:9 unterlagen. Erfolge konnte der Brucker Tischtennis-Nachwuchs verzeichnen. Beim ersten Junior-Race-Turnier am vergangenen Samstag in Wackersdorf, bei dem insgesamt 76 Spieler und Spielerinnen in verschiedenen Altersklassen antraten, erreichte Corinna Heigl bei den Sch├╝lerinnen A (U15) den 4. Platz von 8 Teilnehmern. Leon Baranowski wurde bei den Sch├╝lern A sechster von 16 Teilnehmern. Beide Brucker qualifizierten sich damit f├╝r das Bezirksranglistenturnier am 3. Februar 2019 in Burglengenfeld. Im Wettbewerb der Jungen U18 erreichte Jaschar Ibrahim von 17 Teilnehmern den 10. Platz. Das Bild zeigt den erfolgreichen Brucker TT-Nachwuchs Corinna Heigl, Leon Baranowski und Jaschar Ibrahim zusammen mit ihrem Jugendleiter Bernd Meier.

Brucker TT-Damen zum Vorrundenabschluss erfolgreich.

17.12.: Mit einem knappen 8:6-Ausw├Ąrtssieg im letzten Vorrundenspiel beim SSV Brand II verbessern sich die TT-Damen I der Sportfreunde Bruck auf den 6. Tabellenplatz der Bezirksoberliga. Sowohl die Brucker Damen II als auch die Jungen III belegen nach Abschluss der Vorrunde jeweils Platz 1 in ihren Ligen. Die Damen II f├╝hren mit 10:2 Punkten die Tabelle der Bezirksklasse B Gruppe 1 an, die Jungen III gar ungeschlagen mit 10:0 Punkten die Bezirksklasse B Gruppe 4 S├╝d. Mit hervorragenden zweiten Pl├Ątzen beenden jeweils die Jungen II, die Herren III und Herren IV das Jahr 2018, bevor man im Januar 2019 in die R├╝ckrunde startet.

Brucker Damen II und Jungen III Tabellenf├╝hrer

03.12.: Die Jungen III der Sportfreunde Bruck beenden mit einem souver├Ąnen 9:1-Erfolg gegen Nabburg die Vorrunde ungeschlagen mit 10:0 Punkten auf Platz 1 der Bezirksklasse B Gruppe 4 S├╝d. Hervorzuheben sind hier in dieser erfolgreichen Mannschaft die Spieler Alexander R├Âsch mit 12:0 und Leon Baranowski mit 10:2 Einzelsiegen. Auch die Damen II nehmen nach Abschluss der Vorrunde mit 10:2 Punkten die Tabellenf├╝hrung der Bezirksklasse B Gruppe 1 ein. Nach einem spannendem 8:8 gegen den ASV Burglengenfeld III rangieren die Brucker Herren III auf Platz 2 in Bezirksklasse C Gruppe 4 S├╝d.

Damen II, Jungen II und Jungen III der Sportfreunde Bruck Tabellenf├╝hrer

19.11.: Mit einem 7:3-Heimsieg gegen den TSV Nittenau II ├╝bernehmen die Brucker Damen II die Tabellenf├╝hrung in der Bezirksklasse B. Die Jungen II, die in Steinberg ebenfalls 7:3 gewannen, f├╝hren nun auch die Tabelle der Bezirksklasse A an. Ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse B festigen die Jungen III der Sportfreunde mit einem 8:2-Erfolg gegen den ASV Burglengenfeld II. Ihren dritten Saisonsieg in der Bezirksoberliga schafften die Herren I. Nachdem sie zuhause dem ASV Fronberg I noch mit 4:9 unterlagen, behielten sie beim Tabellenschlusslicht TV L├Ąngenau I mit 9:3 die Oberhand. Die Herren II, die sich als Aufsteiger in der Bezirksklasse A schwer tun, waren jedoch im Bezirkspokal erfolgreich. Sie gewannen beim TSV Detag Wernberg II 4:1 und zogen somit ins Achtelfinale ein, in dem sie am 09.12. um 10 Uhr beim SV TuS/DJK Grafenw├Âhr antreten m├╝ssen.

4 Siege und 3 Niederlagen f├╝r die TT-Teams der Sportfreunde Bruck

12.11.: W├Ąhrend die Herren I, die Herren II sowie die M├Ądchen am vergangenen Spieltag jeweils als Verlierer von den Tischen gingen, siegten die Damen I der Sportfreunde Bruck gegen den TSV Klardorf I mit 8:3. Die Damen II behielten bei den Steinberger Damen III gar mit 10:0 die Oberhand. Mit einem knappen 9:7-Ausw├Ąrtserfolg beim TSV Nittenau III festigen die Brucker Herren III Platz 2 in der Bezirksklasse C. Die Jungen III bleiben nach ihrem 9:1-Sieg gegen den TSV Klardorf II Tabellenf├╝hrer der Bezirksklasse B.


 
     Design © 2009 Andreas Dirscherl   Datenschutzerklärung   Impressum Inhalt © 2009 Sportfreunde Bruck 96     
Besucher Heute 12 Gestern 35 Gesamt 108.804 · Letzte Aktualisierung: 2019-03-10 00:00:00